DEN STEIN INS ROLLEN GEBRACHT!
Wir von Gfrörer sind bekannt dafür, Dinge zu bewegen. Kleine Dinge, große Dinge, meist – ach was, eigentlich immer! – ziemlich schwere Dinge. Und immer haben sie in irgendeiner Form mit Steinen zu tun. 


Man könnte also mit Fug und Recht behaupten: Wir bringen den Stein ins Rollen – immer und immer wieder! Dies nicht nur tagtäglich in unserem Schotterwerk, auf unseren Baustellen oder auf der Straße. Auch als Unternehmen konnten wir strategisch in jüngster Zeit viel in Bewegung setzen – und ins Rollen bringen. 


Wir haben wegweisende, neue Projekte realisiert, neue Partner gewonnen und neue Segmente bzw. Geschäftsbereiche erschlossen. Beim Neubau der Messe Stuttgart gelang es uns 2004, unsere regionale Präsenz auch bei Großprojekten erstmals zu zeigen und dadurch einen enorm wichtigen Meilenstein in der Firmengeschichte zu setzen. Seither waren wir bei weiteren Großprojekten wie Factory 56 bei Daimler in Sindelfingen, am Thyssen Krupp Elevator Testturm in Rottweil, im Entwicklungszentrum bei Porsche in Weissach oder am Flugfeldklinikum in Böblingen tätig. Der Neubau unseres Schotterwerks ermöglicht uns seit 2009, auch Großaufträge zur Materiallieferung zu bearbeiten. So sind wir mittlerweile einer der Hauptlieferanten für Betonzuschläge (Splitte und Brechsand) im Großraum Stuttgart. Ebenso sind wir mit unserem Partner Fischer Weilheim als eigenständiges Unternehmen BauLogS21 im Projekt Stuttgart 21 seit fast 10 Jahren nicht wegzudenken. 

Unser neuestes Projekt Containerterminal realisieren wir aktuell gemeinsam mit unseren Partnern in Horb: Ziel ist, Güter und Baustoffe von der Straße auf die Schiene zu bringen. Dadurch leisten wir einen großen Beitrag zum Klimaschutz und sparen langfristig große Mengen CO2 ein.  

Und nicht zuletzt konnten wir vor wenigen Wochen in Rekordgeschwindigkeit den hochmodernen Neubau unseres Verwaltungsgebäudes in Betrieb nehmen. Wir sind unglaublich stolz auf das neue Schmuckstück und nun für die Zukunft bestens gerüstet.


„Ein rollender Stein setzt kein Moos an“, besagt ein altes englisches Sprichwort.

Deshalb bleiben wir für Ihre und unsere Zukunft in Bewegung. 

Copyright © 2022. Gfrörer. All rights reserved.
by BUBORI